Campingplatz Tropicana in Montenegro direkt am Meer

Campen in erster Reihe am ewigen Sandstrand

Nahe zur montenegrinisch-albanischen Grenze säumt ein kilometerlanger, breiter, feiner Sandstrand das Meer, flankiert von einem mehr oder weniger wilden Pinienwald. Freilich ist dieser Abschnitt der Adria touristisch voll erschlossen und wird von Unmengen an Strandbars belegt. Und das nahe gelegene Städtchen Ulcinj ist Montenegros südlichster Küstenort, das sich mit einer sehenswerten Altstadt und einer attraktiven Strandpromenade brüstet.

Ich dagegen weiche Promenaden (Souvenir-Horror), Innenstadt-Gewusel und dichtem (sehr lauten!) Strandvergnügen stets konsequent aus und bin voller Glück, als ich einen Traum von Campingplatz entdecke! Ein kleines Paradies und mein neuer Favourite Spot in Montenegro.

Campingplatz Tropicana am Meer nahe Ulcinj, Montenegro

In der Nebensaison ist es etwas schwierig, den Schrankenwärter (oder Besitzer) des Campingplatzes aufzutreiben – aber wenn er mal beim Installieren der Sonnenschirme gefunden ist, begrüßt Arsim seine Gäste in breitem Fränkisch.

Der Pinienwald ist weitläufig, wunderbar schattig, leicht hügelig und in der Nebensaison traumhaft “licht” belegt. Freie Platzwahl ist selbstverständlich. Im Wäldchen hat man keine Aussicht, aber eine kühle Brise – in der “ersten Reihe” steht man mit direktem Blick aufs Meer, aber eben schattenlos.

» Das Sanitärgebäude ist renoviert, super in Schuss und gepflegt.
» Es gibt viele Stromanschlüsse auf dem Gelände
» und eine Waschmaschine.
» Dem Campingplatz ist ein Restaurant samt Strandliegen-Ansammlung angeschlossen, wo Du gut essen und den Tag entweder auf einer Liege oder einer schaukelnden Plattform verbringen kannst (die inzwischen überall in Montenegro modern sind). Direkt vor dem Campingplatz stören zum Glück aber keine Liegenreihen die Aussicht, in ein paar Schritten bist Du also auf “Deinem” freien Strand und in der klaren, sanften, ganz flachen Adria.
» Wenn es Dir dann abends nach Bar-Feeling ist, oder morgens nach einem guten Kaffee (und WiFi), gibt es entlang des Strandes genügend Auswahl.

Der Camping Tropicana ist schlicht, einfach, schnörkellos und damit in meinen Augen perfekt!

Eine Webseite dieses Campingplatzes gibt es nicht (braucht es auch nicht, denn Werbung muss ganz sicher nicht gemacht werden), aber Du kannst den Chef, Arsim Rahmani, telefonisch erreichen: 

0049- 160- 9895 6666

Wenn Du ihm herzliche Grüße von mir ausrichtest (Susanne von Cool Camping auf dem Motorrad), dann spendiert er Dir eine Flasche Wein, hat er mir versprochen.

Den Roadtrip entlang der Balkanküste kannst Du nachreisen


Vielleicht machen Dir meine Campingplatz-Tipps Lust, auch mal hinzufahren?
Ich mache es Dir ganz leicht mit meinem Roadtrip-Vorschlag entlang der Balkanküste! Du findest Tipps zur Strecke, kleine Fährfahrten und schöne Tipps. Mit den (klickbaren) QR Codes kannst Du Dich ganz easy zu den schönen Campingplätzen leiten lassen. Ich freue mich sehr, wenn ich Dich inspirieren darf, dieser traumhaft schönen Küstenstraße zu folgen!

Roadtrip entlang der Balkan-Küste zum Nachreisen als PDF oder Heft

Alle Tipps zum Wohnmobilreisen und acht Roadtrips in meinem Buch


Übrigens: Die besten Tipps zum Starten mit dem Wohnmobil findest Du auch in meinem Buch Cool Camping Wohnmobil. Alle Tipps für Anfänger, dazu eine generelle Packliste und jede Menge weitere Informationen rund um das Leben, Fahren und Freisein mit dem Wohnmobil / Van.
Acht sensationelle Roadtrips (unter anderem auch die Tour entlang der Balkanküste) machen Dir Lust, Ziele in allen Himmelsrichtungen zu entdecken!

Menü