Camping Vina Saksida im Vipava-Tal, Slowenien

Campingplatz mit Pool in den Weinbergen des slowenischen Karsts

Südlich der (unspektakulären) Stadt Nova Gorica eröffnet sich das grüne Vipava-Tal. Durchzogen von Weinbergen und Obstgärten, mit Panoramablicken von den Karsthochebenen und vielen alten Dörfern und Städten… eine wahrlich malerische Landschaft, der du viel Zeit bei langsamen Fahren und viele Pausen widmen darfst.

Der Landstrich zwischen dem Vipava-Tal, dem Golf von Triest und der Hügellandschaft Brkini wird als “Karst” bezeichnet. Hier treffen Wasser und wasserlöslicher Stein aufeinander und erschaffen eine zauberhafte Welt aus unterirdischen Höhlen(-systemen), verschwindenden Flüssen, Karsttrichtern und anderen Karsterscheinungen.

Verpasse nicht die Höhlenanlage von Skocjan

Ein schönes Highlight des Karstes solltest Du nicht verpassen: einen erstaunlichen Spaziergang durch die spektakuläre Höhlenanlage von Škocjan (Tipp: unbedingt Jacken mitnehmen – es ist sehr kühl!). In den Höhlen, die als einzigartige Naturerscheinung von der UNESCO in die Liste des Welterbes aufgenommen wurden, kann man den weltweit größten unterirdischen Canyon und den Reichtum der Tropfsteine bewundern. Am besten besichtigt man ganz in der Früh, dann ist es (in der Hauptsaison) noch am leersten und damit magischsten… (Die erste Führung startet um 10 Uhr) Dafür bietet sich ein Übernachtungspatz in relativer Nähe an, wie dieser hübsche Wellness-Platz, der nur ca. 40 Fahrminuten von der Höhlenanlage entfernt liegt:

Feines Camping mit Wein & Pool bei Vina Saksida

Um an dem hübschen Fleckchen Erde des Vipava-Tals in Ruhe anzukommen, bietet sich ein entspannter Aufenthalt auf dem enorm gemütlichen, sehr gepflegen, ruhigen Campingplatz Saksida inmitten der familieneigenen Weinberge an. Hier kannst man mit sportlichen Aktivitäten oder Sprüngen in den schönen Pool entspannte Zeit verbringen und sich im hervorragenden Restaurant (natürlich mit Wein) verwöhnen lassen.

Kurz und gut – der Campingplatz ist fein:

» sehr ruhige Umgebung
» toller Pool (leider nur bis 19 Uhr zu betreten!)
» Kinderspielplatz
» Fahrradverleih
» “Muckibude”/ Fitness-Geräte unter freiem Himmel
» wenig Schatten
» sehr gutes, kostenloses WLAN
» blitzsaubere Sanitäranlagen und beste Ausstattung
» sehr leckeres Restaurant mit Weinverkauf
» freundliche Betreiber-Familie


Die schönsten Campingplätze – meine Favourite Spots – findest Du automatisch, wenn Du Dich von einem meiner Roadtrips leiten lässt. Ich führe Dich in meinem PDF oder Heft von Campingplatz zu Campingplatz und zeige Dir dabei wundervolle Staßen, tolle Pausen- und Abstechertipps. Komm mit, lass Dich von mir begleiten…

Den Slowenien Roadtrip im Shop ansehen


Den Roadtrip durch Slowenien in meinem kleinen Van “Franz” kannst Du auch einfach nachlesen. Ich habe auf meiner Alleinreise wieder eine Art Logbuch geschrieben, in dem Du mich sehr gerne virtuell nachverfolgen kannst.

Den Reiseblog des Slowenien Roadtrips lesen

Menü